Politik

30 Jahre Blutskandal – Ein Aufruf gegen das Vergessen

By Andreas Bemeleit

Im Mai 2013 jährt sich die Entdeckung des Humanen Immundefizienz-Virus zum dreißigsten Mal. Mit diesem “Jubiläum” hat es für viele von uns Hämophilen eine besondere Bewandtnis, wurden wir doch damals mit genau diesem Virus über kontaminierten Gerinnungsfaktor infiziert und damit zu einem äußerst schwierigen Lebens- und Leidensweg verdammt. Viele von uns sind dieser Bürde bereits… »

Eine Tragödie in drei Akten “Der Blut-AIDS-Skandal”. Inszeniert von der Regierung.

By Andreas Bemeleit

In der durch die Regierung inszenierten Tragödie “Der Blut-AIDS-Skandal” wird jetzt der dritte Akt aufgeführt. Diese Tragödie monumentalen Ausmasses mit tausenden Toten, ebenso vielen schwer verletzten Akteuren begann vor 30 Jahren.
Daher ist eine Zusammenfassung aller Akte angezeigt.
Erster Akt: Das Grosse Sterben
Neuartige Medikamente ermöglichen eine epochale Verbesserung der Behandlung von Patienten mit einer angeborenen… »

Einbruch-Serie bei Konzernkritiker

By Andreas Bemeleit

Kripo eingeschaltet / Verdacht auf nicht-staatliche Akteure / Aktionen zu BP, TEPCO und BAYER

In den letzten Monaten wurde mind. dreimal in die Büro- und Wohnräume des bekannten Konzernkritikers Axel Köhler-Schnura und seiner Familie in Düsseldorf eingebrochen. Das zwischenzeitlich mehrfache Wechseln der Schlüsselanlage blieb erfolglos. Auch kam es zu Attacken von Hackern auf die EDV-Anlage von… »

Welthämophilietag 2010

By Andreas Bemeleit

Jedes Jahr am 17. April, dem Welthämophilietag, ruft die Weltgesellschaft der Hämophilen (WFH) alle Hämophiliegesellschaften auf, die Öffentlichkeit auf das Thema Hämophilie aufmerksam zu machen.
Die Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH) lädt zu der Premiere eines von der Fa. Bayer Vital GmbH hergestellten Films mit dem Titel „Spuren einer Erbkrankheit - die Hämophilie” ein.
Die Deutsche Hämophiliegesellschaft (DHG)… »

Stirb schneller ! Das Geld ist alle !

By Andreas Bemeleit
Kaufkraftverlust 30% von 1995 bis 2010

Durch die Behandlung der Hämophilen (Bluter) mit verunreinigten Gerinnungspräparaten wurden bis Mitte der 80er Jahre etwa die Hälfte der Hämophilen mit HIV und nahezu alle, die nicht virusinaktivierte Präparate erhalten hatten, mit dem Hepatitis C-Virus (HCV) infiziert.
Der größte Teil der Infektionen hätte verhindert werden können, wenn die Blutprodukte herstellenden Unternehmen, die Blutspendedienste und die Deutschen… »

Ein rentables Investment in Krisenzeiten: Parteispenden

By Andreas Bemeleit
Foto: Andreas Bemeleit

Bedürftigkeit und Gegenleistung
Wer spendet, der gibt gerne und erhofft sich dafür keine Leistung des Empfängers. Gebe ich dem Obdachlosen in der Fußgängerzone etwas Geld, dann hoffe ich, dass es sein Leid mindern wird. Spende ich für ein Kinderhospiz, dann wünsche ich mir, dass den Kindern ein würdevolles Sterben ermöglicht wird. Spende ich für die Opfer… »

Klimaschutz statt Entwicklungshilfe

By Andreas Bemeleit
Auszug Drucksache 17/100

Klimaschutz kostet Geld. Auch wenn es sich in der Zukunft bezahlt machen wird, die Investitionen sind jetzt zu tätigen.
Bundesumweltminister Norbert Röttgen antwortet auf die Frage im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit am 02.12.2009, ob man sich den Klimaschutz überhaupt leisten mit einer Gegenfrage:
”Das ist die völlig falsche Frage“. Vielmehr müsse gefragt werden, ”ob wir… »

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.

By Andreas Bemeleit
Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.

Die Berliner Mauer „fiel“ in der Nacht von Donnerstag, dem 9. November, auf Freitag, den 10. November 1989. In diesem Jahr ist der zwanzigste Jahrestag dieses historischen Ereignis. Grund genug, ein Mahnmal zu erstellen.
Man benötigt eine Autogrammkarte von Walter Ulbricht, original Stacheldraht von der Berliner Mauer, ein Bruchstück aus der Mauer, einen Bilderrahmen mit großem… »

Auf der Flucht

By Andreas Bemeleit
Auf der Flucht screenshot YouTube

Michèle Meyer leitet die Selbsthilfe-Organisation LHIVE, welche Menschen vertritt, die mit HIV und AIDS in der Schweiz leben. Sie hat gelernt, sich für eine Sache einzusetzen. Wenn es sein muss, ist sie auch bereit zu ungewöhnlichen Maßnahmen zu greifen.
Aus Anlass der Standartenabgabe wollte das Panzergrenadierbataillon 28 am 1.9.2009 mit Défilé durch die Basler Innenstadt ziehen.
Der… »

Hamburg macht Pläne - Planen wir mit ?

By Andreas Bemeleit
Kirche St. Michael

Hamburg macht Pläne - Planen Sie mit !
So lautet der Titel einer Broschüre mit der die Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt der Freien und Hansestadt Hamburg Anja Hajduk (GAL) den Bürgern die Bauleitplanung in Hamburg nahe bringen möchte.
„Beteiligen Sie sich und bringen Sie Ihre Interessen und Kenntnisse in den Planungsprozess ein.“ so steht die Aufforderung… »