Tag Archive

Duogynon-Opfer klagen gegen Bayer Schering

By Andreas Bemeleit

Das Magazin stern berichtet in seiner heutigen Ausgabe über eine Klage von Medikamenten-Opfern gegen die Firma Bayer Schering. Die Betroffenen fordern Einsichtnahme in alle Unterlagen des Konzerns zum Präparat Duogynon. Der Konzern lehnt dies wegen angeblicher Verjährung ab.
Spiegel Online weist heute nach, dass bei Schering schon 1967 intern über die Risiken diskutiert wurde. In einem… »

Steh auf wenn Du fällst

By Andreas Bemeleit

Anlässlich des 52. Jahrestages der Markteinführung des Arzneimittels Contergan versammeln sich in der Nacht vom 2. Oktober auf den 3. Oktober 2009 Conterganopfer zu einer Mahnwache vor den Toren Grünenthals bzw. der Mäurer & Wirtz- und Dalli-Werke in Stolberg bei Aachen.
Mit der Mahnwache wollen die Veranstalter, der Interessenverband Contergangeschädigter Menschen, Ihrer Angehörigen und Freunde Rhein-Berg… »

Contergan Geschädigte bedrohen die Sicherheit in Berlin

By Andreas Bemeleit

Am Nikolaustag 2008 hatten sich 50 durch Contergan Geschädigte aus Deutschland, Spanien und Großbritannien vor dem Brandenburger Tor getroffen, um für eine höhere Entschädigung zu demonstrieren. Diese Veranstaltung war bei der Polizei angemeldet und genehmigt.
Monika Eisenberg die Internationale Sprecherin der Internationalen Contergan Thalidomid Allianz hatte einen ein Meter hohen Tannenbaum mitgebracht. Daran hatten die Teilnehmer Zettel… »